Wärmedämmung

Nichts ist unmöglich, wenn es um Ihre Wünsche als unseren Kunden geht. Uns liegt das Wohl Ihres Hundes dabei am Herzen und so machen wir es auch für die ganz kalten Regionen möglich, unsere DogWood Hundehäuser mit einer Wärmedämmung auszustatten. Diese Möglichkeit haben wir für Sie konzeptioniert, wenn Sie als unser Kunde keine Möglichkeit haben, Strom an das Hundehaus heran zu führen um eine Wärmelampe zu installieren.

Hierbei arbeitet DogWood mit einem aufwendigen, jedoch sehr effektiven 3-wandigen Aufbau. Die Aussenwand um das Holzständerbauwerk herum wird dabei mit 21 mm starken Profilholzbrettern der Schwarzwälder Douglasie verkleidet. Das Holzständerwerk wird nun im nächsten Schritt von Innen mit natürlichen Holzfaserdämmplatten ausgestattet, auf das dann von Innen wiederum 19 mm naturbelassene Douglasien Holzprofilbretter aufgebracht werden.

Der Clou in diesem Aufbau besteht darin, dass Sie ein rein ökologisch und gesundheitsunbedenkliches Gesamtgewerk erhalten, da wir keinerlei Giftstoffe bedingt durch Anstriche oder Lasuren beim Massivholzbau verwenden.

Getreu unserem Firmenmotto:

Aus der Natur - für die Natur!

Ihr DogWood Hundehaus Team

Nichts ist unmöglich, wenn es um Ihre Wünsche als unseren Kunden geht. Uns liegt das Wohl Ihres Hundes dabei am Herzen und so machen wir es auch für die ganz kalten Regionen möglich, unsere...
Fenster schließen
Wärmedämmung

Nichts ist unmöglich, wenn es um Ihre Wünsche als unseren Kunden geht. Uns liegt das Wohl Ihres Hundes dabei am Herzen und so machen wir es auch für die ganz kalten Regionen möglich, unsere DogWood Hundehäuser mit einer Wärmedämmung auszustatten. Diese Möglichkeit haben wir für Sie konzeptioniert, wenn Sie als unser Kunde keine Möglichkeit haben, Strom an das Hundehaus heran zu führen um eine Wärmelampe zu installieren.

Hierbei arbeitet DogWood mit einem aufwendigen, jedoch sehr effektiven 3-wandigen Aufbau. Die Aussenwand um das Holzständerbauwerk herum wird dabei mit 21 mm starken Profilholzbrettern der Schwarzwälder Douglasie verkleidet. Das Holzständerwerk wird nun im nächsten Schritt von Innen mit natürlichen Holzfaserdämmplatten ausgestattet, auf das dann von Innen wiederum 19 mm naturbelassene Douglasien Holzprofilbretter aufgebracht werden.

Der Clou in diesem Aufbau besteht darin, dass Sie ein rein ökologisch und gesundheitsunbedenkliches Gesamtgewerk erhalten, da wir keinerlei Giftstoffe bedingt durch Anstriche oder Lasuren beim Massivholzbau verwenden.

Getreu unserem Firmenmotto:

Aus der Natur - für die Natur!

Ihr DogWood Hundehaus Team

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen